Zu Produktinformationen springen
1 von 1
Eimsbütteler Nachrichten

Magazin #31

Magazin #31

Normaler Preis €5,00 EUR
Normaler Preis Angebotspreis €5,00 EUR
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Zustellkosten werden beim Checkout berechnet
NACHRICHT ERHALTEN, SOBALD DER ARTIKEL VERFÜGBAR IST

Wenn man von oben auf das Leben blickt wie auf eine Landkarte, kann einem schon mal der Schreck in die Knochen fahren, so abwegig verlaufen die Wege. Als wäre man das ganze liebe Leben wild umher gelaufen und hätte nur angehalten, um sich den Schnürsenkel zuzubinden. Aber von da oben riecht man weder die Lakritze im Süßen Pavillon noch die Kirschblüten.

Deshalb haben wir uns für dieses Heft mitten ins Leben der EimsbüttelerInnen und Eimsbütteler gestürzt. Haben gefragt, was sie erschüttert oder glücklich macht, was Mut macht oder Hoffnung gibt. Entstanden ist die vielleicht persönlichste Ausgabe bisher – mit Geschichten vom Kinderwunsch und Kindheitstraum, vom Losziehen und Heimkommen.

Der Weg durch die Seiten führt vom Kleinen ins Große. Von der kleinsten Einheit
einer Gesellschaft: der Familie – und von Krisen und dem Glück, eine zu gründen
(S. 6). Danach erzählen drei Menschen, wie es für sie war, Eimsbüttel gegen die Fremde
einzutauschen oder hier ein neues Zuhause zu finden (S. 16). Und schließlich zwei
Geschichten von Menschen, die sich dem großen Ganzen widmen: dem Engagement
für die Gesellschaft – sei es indem sie Geflüchteten helfen oder die Meere retten (S.21).

 

Viel Spaß beim Spaziergang durch Eimsbüttels Lebenswege.

 

Kinderwunsch
Drei persönliche Geschichten über Krisen und Glück bei der Familienplanung

Angekommen?
Drei Menschen erzählen, wie sie Eimsbüttel verlassen oder hier eine neue Heimat gefunden haben

Freiwillige vor
Engagiert durchs Leben: Zwei, die loszogen, um Missstände zu bekämpfen

Frage an Eimsbüttel
Was wurde aus deinen Kindheitsträumen?

Zeitsprung
Die Grundschule Tornquiststraße feiert 60-­jähriges Jubiläum – Schule früher und heute

Interview
Wie weitermachen, wenn das Leben feststeckt – Eimsbüttelerin Leonie Bothe hat Antworten

Kaissa schwimmt
Ein Leben für den Sport: Über die jüngste Schwimmleiterin beim ETV

Eimsbütteler des Monats
Hobby-Helfer Lars Meier bewegt mit seinen Ideen Millionen von Menschen

Made in Eimsbüttel
Manufakturgeflüster: Künstlerisches, Kulinarisches, Handgemachtes – eine Auswahl

Eimsbüttel kocht
In der Alpenkantine: klassische Semmelknödel

 

Du möchtest alle unsere Magazine nach Hause geliefert bekommen, die Artikel aus dem Magazin auch online lesen und Zugriff auf alle Eimsbüttel+-Ihnalte erhalten? Hier geht es zum Abo.

Vollständige Details anzeigen