Über uns

LOKL Hamburg: Dein Tor zur Welt Hamburger Produkte

Hamburgs Schaffenskraft auf einen Blick. Mit dem Fokus auf lokales Handeln und lokale Produkte trägt LOKL Hamburg dazu bei, das Klima zu schützen, die lokale Wirtschaft zu stärken und unsere Nachbarschaften resilienter zu machen.

Getragen wird LOKL Hamburg von unseren lokalen Medienpartnern Hamburger Morgenpost und Eimsbütteler Nachrichten, die die Unternehmung mitgegründet haben. 

Geschäftsführer:

Jan Hildebrandt

Jan Hildebrandt
Geschäftsführer Eimsbütteler Nachrichten (seit 2013)
Gründer Abgeordentenwatch
Kommunikationswissenschaftler

Pierre Manière
Pierre Manière
Gründer und ehemaliger Geschäftsführer Cybus
Unternehmensberater

Investoren:

Arist Von Harpe
Arist Von Harpe
Verleger Morgenpost Verlag
Ehemaliger Geschäftsführer XING Marketing Solutions
Ehemaliger Geschäftsführer Facelift bbt

Nachhaltige Wirtschaft 

LOKL Hamburg ist eine Plattform, die tolle Produkte von Hamburger Marken und Geschäften für dich zusammenfasst. Durchsuche das Sortiment aller Anbieter gleichzeitig und kaufe in einem Vorgang ein. Du musst nur einmal ein Paket bei Nachbarn oder der Postfiliale abholen und sparst Versandkosten. Gleichzeitig verursachst du weniger Verpackungsmüll und CO2-Ausstoß, da nur ein Paket verschickt wird. Dank Click & Collect ermöglichen wir dir aber auch einen digitalen Bummel durch Hamburg.

Der Fokus auf lokale Produzenten ermöglicht uns eine sehr direkte und umfassende Förderung der Hamburger Wirtschaft, weil sie den Großteil der Wertschöpfungskette betrifft.

Für Hamburger Geschäfte

LOKL ermöglicht es Hamburger Produzenten, Labels und Brands, kleinen Unternehmen und sogar Einzelhändlern, erfolgreich mit großen Online-Händlern zu konkurrieren. 

Alle Teilnehmer profitieren dabei von der Reichweite der lokalen Medienpartner Hamburger Morgenpost und Eimsbütteler Nachrichten und von verschiedenen Absatzkanälen wie ihrem Onlineshop, Webseiten von Dritten und ausgewählten Marktplätzen.

Weitere Infos: für Anbietende.