Zu Produktinformationen springen
1 von 6
Lokstedter Gartengold

Lokstedter Gartengold Honig - flüssiger Blütenhonig aus Hamburg-Lokstedt (Sommerhonig 2023)

Lokstedter Gartengold Honig - flüssiger Blütenhonig aus Hamburg-Lokstedt (Sommerhonig 2023)

Normaler Preis €3,25 EUR
Normaler Preis €6,50 EUR Verkaufspreis €3,25 EUR
Stückpreis €1,55  pro  100g
Sale Ausverkauft
Inkl. MwSt. Zustellkosten wird beim Checkout berechnet

Niedriger Lagerbestand: 5 verbleibend

BITTE BENACHRICHTIGEN, WENN DER ARTIKEL AUF LAGER IST

Hier kommt die Gartenvielfalt Hamburg-Lokstedts ins Glas: In der Nähe des Alpenvereins und des Tierparks Hagenbecks stehen die Bienenvölker von Oliver Schwinn, mittendrin in der Blütenpracht einer Kleingartenanlage.

Die Bienen waren im Frühling und Sommer fleißig und haben einen tollen Honig produziert: Es ist ein mild herber Sommerhonig, der im Juli 2023 geerntet, durch zwei Siebe gereinigt und abgefüllt wurde. Das heißt, der Honig ist flüssig und nicht gerührt.

(Kleine Imkerkunde: Wenn Honig gerührt wird, wird er cremig und es bilden sich Kristalle, die das Licht relfektieren. Deshalb ist der flüssige Honig in der Regel dunkler.)

Bei der Produktion orientiert sich der Imker, Oliver Schwinn, möglichst an den Naturlandrichtlinien und den natürlichen Bedürfnissen der Bienen. Das erfordert viel Zeit und Handarbeit. Im Vergleich zu konventionelleren Imkereien belässt er den Bienen ausreichend Honig zur Überwitterung und füttert nur im Notfall Biozucker oder eigenen Honig zu. Die Bienenvölker werden in Holzbeuten gehalten und nach Möglichkeit über Schwärme vermehrt. Der Honig wird schonend geerntet und ohne zusätzliche Erhitzung in kleinen Chargen abgefüllt, um möglichst viele wertvolle Inhaltsstoffe und Aromen im Honig zu behalten. Er wurde nicht gerührt, sondern so wie er aus der Wabe kommt ohne Zwischenlagerung direkt flüssig abgefüllt.

(Re: Kleine Imkerkunde: Die "Beuten" sind die "Kästen" der Bienenvölker.)

---

Es werden 50 Cent an die Seemansmision Duckdalben gespendet, wo sich der Imker ehrenamtlich engagiert. Daher auch das prägnante Siegeletikett mit Duckdalbenlogo.

---

Der vollen Transparenz halber wurde eine Pollenanalyse durchgeführt, dessen Ergebnisse als Bild hier angehängt sind. 

Vollständige Details anzeigen